Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Opa Hell – Festival

11. Juni 2022 um 19:00 Uhr

Humor ist wenn man trotzdem lacht.. Punk ist, wenn man übers Leben singt, ehrlich, auch mal ernst, sogar traurig
aber eigentlich nie wirklich verbittert sondern eher mit der nötigen Dosis Rebellion und Humor. Denn immerhin geht es ja  darum, „Drüber zu stehen“.
Opa Hell tun genau dies mit ihren Songs: Auch auf ihrem 2. Album (nach ihrem 2020-er Debüt „Donneraal“), schaffen es die 6 , eine gute Dosis „Lebens-Themen“ in ihren Songs, mal chaotisch, mal humorvoll zu verarbeiten. Ob Rebellion gegen digitale Impfausweise oder realer Beziehungsstress – die Songs sind nie langweilig oder wirkten aufgesetzt. Ganz im Gegenteil – Ich fühlte mich gut unterhalten vom leicht-chaotischen Ska-Punk-Universum der „betagten“ Lemwerderaner. Meine Favourites sind: „Schweinescheisse“ und „Zigarette“.

By the way: Das Durchschnittsalter der „Ärzte“ dürfte mit 56 Jahren  auch kaum niedriger sein als bei den Opa Hells; ihr letztes Album „Dunkel“ fand ich persönlich aber weniger interessant als „Nach Art des Hauses“. Warum ? Weil Punk sich nie viel um grosse Themen geschert hat, oder scheren sollte.. Punk ist eigentlich ganz einfach: Man lässt nur ehrlich ´seinen Dampf ab´, frisch aus dem Leben heraus. Mit dem Alter hat das überhaupt nichts zu tun. Und auch die Höllen Opas scheinen das nur zu gut zu wissen.

Mehr Infos bei:  

Details

Datum:
11. Juni 2022
Zeit:
19:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

BEGU Lemwerder

Veranstalter

BEGU Lemwerder